Datenschutzerklärung der Polytel GmbH

  • flagge-tuerkei
  • flagge-russland
  • flagge-polen
  • flagge-bosnien-und-herzegowina
  • flagge-kroatien
  • flagge-brasilien

Datenschutzerklärung der Polytel GmbH

Wir freuen uns, dass Sie die Website der Polytel International GmbH besuchen. In dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie über die Verarbeitung personenbezogener Daten bei der Nutzung unserer Website und unserer Dienste. Dienste können hierbei sowohl Webseiten im Internet als auch Anwendungen (Apps) für verschiedene Endgeräte sein. Sofern Sie Leistungen Dritter in Anspruch nehmen, gelten für diese Leistungen ausschließlich die Datenschutzbedingungen dieser Dritten.

1. Ansprechpartner

Ansprechpartner und sogenannter Verantwortlicher für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Sinne der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) ist die

Polytel International GmbH
Neuer Wall 46
20354 Hamburg

Alle Anliegen zum Thema Datenschutz können Sie per E-Mail an datenschutz@polytel.de richten.

2. Datenverarbeitung bei der Installation bzw. Nutzung von Apps

Beim Herunterladen und der Nutzung von Apps wie z.B. unserer Polytel TV App werden die dafür notwendigen Informationen an den von Ihnen genutzten App Store (etwa den Amazon App-Shop) übertragen, also insbesondere Nutzername, E-Mail-Adresse und Kundennummer des Accounts, Zeitpunkt des Downloads, ggf. Zahlungsinformationen und die individuelle Gerätekennziffer. Auf diese Datenerhebung haben wir jedoch keinen Einfluss und sind nicht dafür verantwortlich. Sie werden darüber hinaus nicht von uns gespeichert.

3. Datenverarbeitung bei der Registrierung und Nutzung

Soweit Sie zur Nutzung unserer Dienste ein Nutzerkonto anlegen müssen, z.B. auf den Webseiten unserer Partner Zattoo (http://zattoo.com) und Amazon (http://amazon.de), werden bei der Registrierung und Nutzung bestimmte persönliche Daten von Ihnen als Nutzer erhoben und bearbeitet.

Die Einzelheiten hierzu können Sie der Datenschutzerklärung auf http://corporate.zattoo.com/de/datenschutz/ sowie https://www.amazon.de/gp/help/customer/display.html/ref=footer_privacy?ie=UTF8&nodeId=3312401 entnehmen.

Die dort erhobenen personenbezogenen Daten werden insbesondere zur Begründung und Durchführung Ihres Nutzungsverhältnisses und zur Abwicklung von Zahlungen genutzt. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. und nicht an uns übertragen. Allenfalls erhalten wir von Zattoo und Amazon anonyme Statistiken über das Verhalten von Nutzern, die keinen Personenbezug aufweisen.

4. Besuch unserer Website

Bei jeder Nutzung unserer Website erheben wir die Zugriffsdaten, die Ihr Browser automatisch übermittelt, um Ihnen den Besuch der Website zu ermöglichen. Die Zugriffsdaten umfassen insbesondere:

  • IP-Adresse des anfragenden Geräts
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage
  • Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
  • Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode
  • Website, von der die Anforderung kommt
  • Browser (z.B. Google Chrome)
  • Betriebssystem und dessen Oberfläche (z.B. Windows 10)
  • Sprache und Version der Browsersoftware.

Die Verarbeitung dieser Zugriffsdaten ist technisch erforderlich, um den Besuch der Website zu ermöglichen und die Stabilität und Sicherheit unserer Systeme zu gewährleisten (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO). Die in den Logfiles gespeicherten Informationen lassen keinen unmittelbaren Rückschluss auf Ihre Person zu.

5. Kontaktaufnahme

Sie haben verschiedene Möglichkeiten, um mit uns in Kontakt zu treten. Hierzu gehören die Kontaktaufnahme per E-Mail oder über das Kontaktformular auf unserer Website. In diesem Zusammenhang werden Ihre uns mitgeteilten Angaben wie Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Anliegen etc. erhoben, damit wir Ihre Anfrage bearbeiten können. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Die insoweit erhobenen Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.

6. Verwendung von Cookies

Auf unserer Website werden sogenannte Cookies eingesetzt. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die durch den Browser auf ihrem Gerät gespeichert wird. Cookies werden nicht dazu eingesetzt, um Programme auszuführen oder Viren auf Ihren Computer zu laden. Hauptzweck unserer eigenen Cookies ist vielmehr, ein speziell auf Sie zugeschnittenes Angebot bereitzustellen und die Nutzung unserer Services so zeitsparend wie möglich zu gestalten. Mittels der eingesetzten Session-Cookies lassen sich verschiedene Anfragen Ihres Browsers der gemeinsamen Sitzung zuordnen. Dadurch kann Ihr Rechner wiedererkannt werden, wenn Sie auf unsere Website zurückkehren. Die Session-Cookies werden gelöscht, wenn Sie sich ausloggen oder den Browser schließen. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Zudem verwenden wir Google Analytics zu Analysezwecken (siehe Ziff. 7).

Sie können Ihre Browser-Einstellung entsprechend Ihren Wünschen konfigurieren und z. B. die Annahme von Third-Party-Cookies oder allen Cookies ablehnen. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie in diesem Fall eventuell nicht alle Funktionen dieser Website optimal nutzen können.

7. Einsatz von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Die von Google Analytics eingesetzten Cookies ermöglichen uns, eine Analyse Ihrer Benutzung unserer Website vorzunehmen. Hierdurch können wir das Nutzungsverhalten auf unserer Website auswerten und über die gewonnenen Statistiken unser Angebot interessanter ausgestalten. Rechtsgrundlage für die Nutzung von Google Analytics ist Art. 6 Abs. 1 S.1 lit. f DSGVO.

Durch das von uns aktivierte IP-Anonymisierungs-Verfahren (anonymizeIp) werden die erfassten IP-Adressen von Google innerhalb der Europäischen Union zuvor gekürzt. Soweit den über Sie erhobenen Daten ein Personenbezug zukommt, wird dieser also sofort ausgeschlossen und die personenbezogenen Daten werden damit umgehend gelöscht.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Gerät übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Erfassung und Verarbeitung der durch das Google-Cookie erzeugten Informationen verhindern, indem Sie die Speicherung von Cookies in Ihren Browser- oder Geräteeinstellungen deaktivieren.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Der aktuelle Link ist: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Alternativ zum Browser-Plugin oder innerhalb von Browsern auf mobilen Geräten können Sie der Erfassung durch Google Analytics jederzeit widersprechen, indem Sie auf folgenden Link klicken.

Google Analytics deaktivieren

Weitere Informationen zu den Nutzungsbedingungen und zur Datenschutzerklärung von Google finden Sie unter https://policies.google.com/?hl=de. Sollten in Ausnahmefällen personenbezogene Daten in die USA übertragen werden, hat sich Google dem EU-US Privacy Shield unterworfen.

8. Soziale Netzwerke

Wir unterhalten Onlinepräsenzen innerhalb sozialer Netzwerke wie Facebook, Instagram, LinkedIn und XING, um mit den dortigen Nutzern und Interessenten zu kommunizieren und sie über unsere Angebote informieren zu können. Wenn Sie unsere jeweilige Onlinepräsenz besuchen und bei dem jeweiligen sozialen Netzwerk mit Benutzernamen und Kennwort eingeloggt sind, wird dorthin die Information übertragen, dass Sie die Onlinepräsenz besuchen und es kann diese Information Ihrem Benutzerkonto zugeordnet werden. Falls Sie kein Mitglied bei dem jeweiligen sozialen Netzwerk sind oder sich vor dem Besuch unserer Onlinepräsenz dort ausgeloggt haben, besteht dennoch die Möglichkeit, dass zumindest Ihre IP-Adresse an das jeweilige soziale Netzwerk übermittelt und dort gespeichert wird.

Wir haben grundsätzlich keinen Einfluss auf die Datenverarbeitung durch die sozialen Netzwerke. Wir erhalten von den Anbietern allerdings teilweise Statistiken über die Nutzung und Besuche unserer Onlinepräsenz in den sozialen Netzwerken. Nähere Informationen finden Sie in den Datenschutzrichtlinien und ergänzenden Informationen der Anbieter:

Auf Daten, die dabei in eigener Verantwortung nach den Nutzungsbedingungen der sozialen Netzwerke verarbeitet werden, haben wir keinen Einfluss. Nähere Informationen hierzu finden Sie in den oben verlinkten Datenrichtlinien und Datenschutzerklärungen der sozialen Netzwerke. Für den Fall, dass die Anbieter ihren Sitz in den USA haben und personenbezogene Daten in die USA übertragen werden, haben diese sich Facebook dem EU-US Privacy Shield unterworfen.

Soweit uns beim Betrieb der Onlinepräsenzen personenbezogene Daten von Nutzern vorliegen, stehen Nutzern dazu die in dieser Datenschutzerklärung genannten Rechte zu. Sollten Nutzer darüber hinaus Rechte gegenüber den sozialen Netzwerken geltend machen wollen, können Nutzer sich hierfür am einfachsten direkt an die sozialen Netzwerke wenden. Informationen hierzu finden Sie in den obenstehenden Datenrichtlinien und Datenschutzerklärungen der sozialen Netzwerke. Gern unterstützen wir Nutzer bei der Geltendmachung ihrer Rechte, soweit es uns möglich ist und leiten Nutzeranfragen an die sozialen Netzwerke weiter.

Rechtsgrundlage der Verlinkung und des Betriebs unserer Onlinepräsenz in den sozialen Netzwerken ist Art. 6 Abs. 1 S.1 lit. f DSGVO, basierend auf unseren vorgenannten Interessen.

9. Einsatz von Dienstleistern und Datenweitergabe

Ein Teil der von uns vorgenommenen Datenverarbeitung kann durch unsere Dienstleister erfolgen. Neben den in dieser Datenschutzerklärung erwähnten Dienstleistern können hierzu insbesondere Rechenzentren, die unsere Website und Datenbanken speichern, IT-Dienstleister, die unsere Systeme warten, sowie Beratungsunternehmen gehören. Sofern wir Daten an unsere Dienstleister weitergeben, dürfen diese die Daten ausschließlich zur Erfüllung ihrer Aufgaben verwenden. Die Dienstleister wurden von uns sorgfältig ausgewählt und beauftragt. Sie sind vertraglich an unsere Weisungen gebunden und verfügen über geeignete technische und organisatorische Maßnahmen zum Schutz der Rechte der betroffenen Personen.
Darüber hinaus kann eine Weitergabe an Dritte in Zusammenhang mit behördlichen Anfragen, Gerichtsbeschlüssen und Rechtsverfahren erfolgen, wenn es für die Rechtsverfolgung oder -durchsetzung erforderlich ist oder wenn für die Weitergabe eine sonstige Rechtsgrundlage besteht.

10. Links auf andere Websites

An einigen Stellen unserer Website verlinken wir auf andere Websites oder bieten die Möglichkeit, Inhalte via sog. Share Buttons zu teilen. Bitte beachten Sie, dass die hier beschriebene Datenschutzerklärung für diese anderen Websites nicht gilt. Wir bitten Sie, diese Seiten direkt zu besuchen, um Informationen über den Datenschutz zu erhalten.

11. Dauer der Speicherung

Soweit vorstehend nicht anders angegeben, werden die von Ihnen personenbezogenen Daten grundsätzlich gelöscht oder gesperrt, sobald der Zweck der Speicherung entfällt. Eine weitere Speicherung kann erfolgen, wenn dies durch einschlägige Vorschriften, denen wir unterliegen, vorgesehen wurde, eine weitere Speicherung zur Wahrung berechtigter Interessen erforderlich ist oder Sie uns Ihre Einwilligung erteilt haben. Eine Sperrung oder Löschung der Daten erfolgt auch dann, wenn eine durch einschlägige Normen vorgeschriebene Speicherfrist abläuft, es sei denn, dass eine Erforderlichkeit zur weiteren Speicherung der Daten für einen Vertragsabschluss oder eine Vertragserfüllung besteht.

12. Ihre Rechte

Sie haben unter den jeweiligen gesetzlichen Voraussetzungen die folgenden gesetzlichen Datenschutzrechte:

  • Recht auf Auskunft (Artikel 15 DSGVO, § 34 BDSG)
  • Recht auf Löschung (Artikel 17 DSGVO, § 35 BDSG)
  • Recht auf Berichtigung (Artikel 16 DSGVO, § 34 BDSG)
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Artikel 18 DSGVO)
  • Recht auf Datenübertragbarkeit (Artikel 20 DSGVO)
  • Beschwerderecht bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde (Artikel 77 DSGVO, § 19 BDSG)
  • Recht auf Widerruf von Einwilligungen (Artikel 7 Absatz 3 DSGVO)
  • Recht auf Widerspruch gegen bestimmte Datenverarbeitungsmaßnahmen (Artikel 21 DSGVO)

13. Kontakt

Bei allen Fragen oder Anliegen zum Thema Datenschutz wenden Sie sich bitte an unsere vorstehenden Kontaktdaten (Ziff. 1).

Stand: September 2018